EMS-Training wird immer populärer. EMS steht für Elektromyostimulation, die Muskelstimulation durch elektrische Impulse.Hier handelt es sich um eine sehr effektive Trainingsmöglichkeit. Elektroden leiten dabei Strom zu den Muskelgruppen, die man trainieren möchte. Die elektrischen Impulse verstärken die Muskelkontraktion. Die auf Strom basierende Trainingsmöglichkeit hat nicht nur einen neuen Wirtschaftszweig in der Fitness-Welt erschaffen, sondern auch eine neue revolutionäre Trainingsform für das Muskelaufbautraining in die Fitnessclubs gebracht.

Die immer größere Nachfrage nach EMS-Training, ist nicht nur auf die Begeisterung und die positiven Erfolge der Kunden zurückzuführen, sondern entspricht unserem Zeitgeist, welcher immer auf der Suche nach Effizienz und Perfektion ist. Es ist nicht von der Hand zu weisen, dass die Trainierenden den Faktor Zeit als entscheidendes Argument für ein Training auf EMS-Basis zu ihrem persönlichen Vorteil nutzen können. Beim SPEEDtraining bedeutet das eine Trainingszeit von 15 Minuten. Ein SPEEDtraining, in einem der Premium-Clubs, mit einem persönlichen Berater und fachkompetenten Trainer hat den Vorteil, dass man die Trainingseinheiten richtig, gesund und effizient absolviert. Die zum konventionellen Training entschieden verkürzten Trainingszeiten kombinieren sich dann auch noch perfekt mit den überaus überzeugenden und positiven Ergebnissen.

Schnell Bikinifigur im Fitnessstudio Berlin Tegel bei SPEED.FIT

 

Im kalten Winter einfach seinen Winterspeck mit Übungen bei SPEED.FIT abbauen und schnell die Bikinifigur wieder erreichen.

Eine sportliche und attraktive Figur kann man auf verschiedenen Wegen erreichen: Auf die langsame, zeitintensive Art ( durch konventionelles Fitnesstraining ) oder durch das schnelle, zeitsparende SPEEDtraining.

 

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (17 Stimmen, durchschnittlich: 3,76 von 5)